Seminarinhalte

Wie kann ich die Aufmerksamkeit des Publikums wecken und erhalten? Wie gelingt es, meine Kernbotschaften beim Zuhörer zu verankern? Soll ich frei sprechen oder lieber einen Stichwortzettel oder ein Manuskript nutzen?

In unserem Seminar lernen alle Tools für eine gelungene Präsentation kennen. Sie haben Gelegenheit, Ihre Präsentationstechnik zu überprüfen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Sie lernen das Rüstzeug kennen, um sicher und souverän aufzutreten, die Inhalte spannend und kundenorientiert vorzutragen, die Medien zu beherrschen und  dadurch bei Ihren  Zuhörern einen überzeugenden Eindruck zu hinterlassen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Vorträge kundenorientiert und zielgerecht vorzubereiten und durchzuführen.
Sie trainieren anhand praxisbezogener Szenarien aus Ihrem beruflichen Alltag. Durch videogestütztes Feedback lernen Sie, Ihre persönliche Wirkung auf Ihre Zielgruppen besser einzuschätzen und Ihre Auftrittskompetenz zu verbessern.
Dadurch haben Sie bei künftigen Präsentationen die besten Chancen, Ihre Zuhörer für Ihre Ideen zu gewinnen, Vertrauen aufzubauen und die Reputation Ihres Unternehmens und Ihrer Person zu fördern.

Inhalte

  • Wie Sie authentisch, glaubwürdig und gewinnend auftreten
  • Ihre mentale Einstellung: Dreh- und Angelpunkt für Ihre Außenwirkung
  • Wie Sie Lampenfieber reduzieren und die richtige Dosis Stress finden
  • Checklist zur kunden- und zielorientierten Vorbereitung
    (Storyline, Kernbotschaften, Medieneinsatz …)
  • Strukturpläne für den Aufbau Ihrer Präsentation
  • Die Marke ICH: So entwickeln Sie Ihren individuellen Vortragsstil
  • Worin zeigt sich eine gewinnende Körpersprache und Sprechweise?
  • Einfach und deutlich sprechen – Kernaussagen rhetorisch verstärken
  • Was man von den besten TED Talks lernen kann
  • Sieben zündende Einstiege, um Aufmerksamkeit zu wecken
  • Welche Vortragsform passt zu mir und meinen Auftritten:
    Stichwortkonzept?, freier Vortrag?, Manuskript?
  • Dos und Don’ts für PowerPoint, Flip-Chart und Co
  • Wie Sie mit Einwänden, kritischen Fragen und Störungen souverän umgehen
  • Bei Bedarf: Interkulturelle Aspekte in der Kommunikation
  • Transferhilfen – Empfehlungen zur Umsetzung und Festigung der Seminarinhalte

Nutzen

  • Sie kennen die Erfolgsfaktoren für eine gewinnende Präsentation
  • Sie entwickeln einen authentischen Präsentationsstil und verbessern Ihre persönliche Wirkung
  • Sie wissen, wie Sie Aufmerksamkeit wecken und Kontakt zum Publikum halten.
  • Sie lernen, Ihre Zuhörer durch anschauliche Beispiele, Storys und Analogien zu fesseln
  • Sie sind in der Lage, komplexe Inhalte auch Nichtfachleuten und heterogenen Gruppen verständlich darzustellen und das dafür passende Medien-Mix einzusetzen.
  • Sie wissen, wie Sie geeignete Medien professionell vorbereiten und einsetzen.

Methoden

Kurzpräsentationen und Erfahrungsaustausch; videogestütztes Training mit Feedback; Simulation praxisnaher Situationen; Selbstlernphasen und Gruppenarbeit; Transferhilfen für die Anwendung

Digitale Lern- und Transfernhilfen

  • Bestseller des Referenten: „Argumentieren unter Stress“ (auf Wunsch auch als eBook)
  • Gleichnamiges Hörbuch für das Lernen unterwegs
  • Optional wird das Online-Videotraining „Argumentieren und Überzeugen“
    zur Transferunterstützung eingesetzt. Auch in englischer Sprache verfügbar.
  • Optional: Transfergespräche mit dem Trainer nach vier bis sechs Wochen.

Zeitmodelle

  • Zwei Tage bei maximal 8 Teilnehmern
  • Ein Tag bei max. 4 Teilnehmern